Konditionen

Überziehungskredite

Sollzinssatz für eingeräumte

Kontoüberziehung (Dispositionskredite) pro Jahr

12,34 %                 

Sollzinssatz für geduldete Überziehungen

(Kontoüberziehung) pro Jahr*

16,84 %
gültig seit 01.05.2022

Repräsentatives Beispiel:
Bei einem Kreditrahmen von 2.000 Euro erwarten wir, dass zwei Drittel unserer Kunden einen Sollzinssatz von 12,34 % p.a. oder günstiger variabel für die unbefristete Vertragslaufzeit erhalten. Bonität vorausgesetzt.

* Kontoüberziehung ist die von der Bank vorübergehend geduldete Überziehung des laufenden Kontos ohne zugesagte Dispositionslinie oder über den zugesagten Dispositionskredit hinaus.

Konditionen

gültig ab 01.04.2021

Kurzfristige Anlagen

MEX Einlagenhöhe Zinssatz  
  ab 0,01 € minus 0,50 %  
       
MEX-Vorratskonto Einlagenhöhe Zinssatz  
  ab 0,01 € minus 0,50 %  
       
Sparen vereinbart Bezeichnung Zinssatz  
  Spareinlage Standard 0,00 %  
  VR-PRIMAX 0,01 %  
  MEX-FührerscheinSparen 0,00 %  

Mittelfristige Anlagen

Festzinssparen
Laufzeit
Zinssatz
 
  12 Monate
0,01 %
 
       
Mehrzinssparen Einlagenhöhe Zinssatz  
  bis 25.000 € 0,00 %  
  ab 25.000 € 0,00 %  

Sonstige Passivprodukte

Geschäfts- / Privatkonten Bezeichnung Zinssatz
  Notaranderkonto 0,00 %
  Giro Starter
0,01 %
  WP-Betreuungskonto 0,01 %