Der VR-Goldsparplan®

Mit dem VR-Goldsparplan® legen Sie Geld goldrichtig an. Zur Sicherheit.

Edles Metall gehört zu den sichersten Kapitalanlagen. Mit dem VR-Goldsparplan® der L´or AG investieren Sie in echte Werte.

Persönliche Angaben

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Der VR-Goldsparplan®

Sie wollen Ihr Vermögen vor Wertverlust schützen? Oder wertbeständig aufbauen?
Sie wissen, dass die Kaufkraft fast jeder Währung stetig abnimmt?
Und dass der Wert von Gold seit Jahrtausenden Bestand hat?
 

Mit dem VR-Goldsparplan® wird Geld in monatlichen Raten ab 100,- Euro in physischem Gold angelegt. Alternativ oder zusätzlich sind dabei Einmalanlagen in einer Höhe ab 5.000,- Euro möglich.
 

Für das eingezahlte Kapital werden für den Kunden als Eigentümer Goldbarren ab einer Größe von 100 Gramm erworben und – in Zusammenarbeit mit einem öffentlich-rechtlichen Kreditinstitut aus Nienburg – im unternehmenseigenen ehemaligen Bundesbanktresor der L’or AG gelagert.
 

Bei Kündigung des Vertrags kann zwischen der physischen Auslieferung des Goldes ab einer Barrengröße von 100 Gramm oder der Überweisung des Gegenwertes in Euro gewählt werden.

Ich möchte Goldbarren mit einer Reinheit von 999,9 von LBMA (London Bullion Market Association) zertifizierten Scheideanstalt erwerben

VR-Goldsparplan® Spar

Die Zahlung erfolgt durch Lastschrifteinzug

VR-Goldsparplan® Einmalanlage

Die Zahlung erfolgt durch Überweisung auf das Konto der L'or AG bei der DZ Bank

Ihre Kontaktdaten

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben - zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen einschließlich etwaiger Anschlussfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Grundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben oder ein Vertragsverhältnis mit der Volksbank Dortmund-Nordwest eG bereits besteht. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO. Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.